Die Rasselbande fährt ins Pippolino nach Kerpen

Das fängt Ja(hr) gut an 🙂

Es ist Donnerstagmorgen, der 17.01.2019 und es herrscht große Aufregung in unserer Einrichtung. Gemeinsam mit allen Kindern und Erzieherinnen fahren wir mit dem Bus nach Kerpen und besuchen dort den Indoorspielplatz Pippolino.

Sehr herzlich werden wir begrüßt und in Empfang genommen.
Das besondere: Nur für uns öffnet das Pippolino heute seine Türen bereits ab 10.00Uhr!

Unsere völlig aufgeregten Kinder können sich nach Herzenslust austoben und entdecken viele neue Dinge.

Großen Spaß macht das Trampolin springen, die Eisenbahn und die super schnelle Rutsche. Für alle Altersstufen bietet das Pippolino eine große Auswahl an Bewegungsmöglichkeiten, sodass auch unsere Jüngsten ganz auf ihre Kosten kommen. Ein Highlight ist natürlich der Autoskooter, den wir dank einer Spende des Pippolinos auch großzügig in Beschlag nehmen.

Nach einem bewegungsreichen Vormittag müssen wir uns erst mal stärken und tanken bei einer leckeren Pizza neue Kraft für das weitere toben. Gegen 15.30 Uhr ist der Spaß leider vorbei und der Bus holt uns ab und bringt uns zurück zum Kindergarten. Die Fahrt verläuft sehr ruhig, denn viele Augen fallen glücklich und erschöpft zu.

Ein großer Dank noch mal an das Pippolino-Team, wir fühlten uns bei euch sehr wohl, hatten riesen Spaß und kommen gerne wieder!!!

Das Team der Rasselbande…

Die Rasselbande macht Theater

Mit ihrem Theaterstück Der Superwurm, nach dem Buch von Julia Donaldson und Axel Scheffler, begeisterten die Kinder der Rasselbande über 100 Zuschauer. Nach der erfolgreichen Aufführung des Grüffelo, auf dem Schwadorfer Dorffest im vergangenen Sommer, hatte den Kindergarten das Theaterfieber gepackt!
So ist es nicht verwunderlich, dass das neue Lieblingsbuch der Kinder -Der Superwurm- die Grundlage für ein zweites Theaterprojekt lieferte.
Bereits zu Beginn des Jahres wurde mit den Vorbereitungen und Proben begonnen, die gesamte KiTa stand im Zeichen des Superwurms.

Etwa 20 Kinder über alle Altersstufen hinweg haben an der Aufführung mitgewirkt. Selbst die Jüngsten konnten sich, unter anderem beim Basteln des Bühnenbildes, mit einbringen. Dieses wurde umweltbewusst aus wertfreien Materialien, wie z.B. alten Kartons, erstellt. Bei der Gestaltung konnten die Kinder ihrer eigenen Phantasie freien Lauf lassen und bauten so ihre eigene Superwurm-Welt auf. Bei der Herstellung der Kostüme durften sich schließlich auch die nähfreudigen Eltern einbringen und mit Liebe zum Detail neben dem Superwurm auch zahlreiche Frösche, Bienen, Käfer, Eidechsen und Raben zum Leben erwecken.

Nach der Fertigstellung weiterer Accessoires, wie Masken oder Blumen sowie zahlreicher Proben, rückte der Tag der Aufführung immer näher. Im Vorverkauf konnten Eltern, Verwandte und Bekannte bereits die selbst bemalten Eintrittskarten erwerben.

Am 23.04.2018 war es dann endlich soweit und die Kinder und Erzieherinnen der Rasselbande begrüßten die gespannten Gäste. Mit über 100 Zuschauern platzte das zur Verfügung gestellte Pfarrheim -Sankt Severin- förmlich aus allen Nähten.
Die Aufführung wurde schließlich ein voller Erfolg. Textsicher und überzeugend ließen die kleinen Schauspielerinnen und Schauspieler ihren Superwurm, seine Freunde aus brenzligen Situationen retten, ganz nach dem Motto:

Dieser Wurm mit Superkraft
ist ein Held der alles schafft.
Superwurm, der Superheld,
ist der tollste Wurm der Welt.

Aus dem Erlös der Aufführung, können sich die Kinder nun einen Wusch erfüllen. Gemeinsam mit den Erzieherinnen werden sie einen erlebnisreichen Tag im Phantasialand verbringen!

Wir sind alle gespannt, welche Geschichte als nächstes für die Bühne einstudiert wird…

Die Rasselbande gibt es jetzt im Kochbuch von Eddi Spaghetti!

Für das Kinderkochbuch rund um Eddi Spaghetti hat es sich die Rasselbande nicht nehmen lassen, hier erneut mit einem leckeren und gesunden Rezept, Teil dieses Projektes zu sein. Neben leckeren Rezepten, wie „Die bunte Hundertwasserkuchenstadt“, „bunte Blümchenwaffeln“ oder „lustigen Dschungelköpfen“ stellten die Mond-und Sonnenkinder zusammen leckere Apfelchips her. Das Rezept wird ab Oktober in dem Kochbuch von Eddi Spaghetti zu finden sein.

Alle weiteren Infos zu dem Buch findet ihr unter folgender Adresse: www.cdcverlag.de/unserebuecher.html.

Bis dahin wünscht die Rasselbande
GUTEN APPETIT!!!

Hurra Hurra der Bücherwurm ist wieder da!

Hurra Hurra der Bücherwurm ist wieder da!

Was macht man im Herbst, wenn es regnet, es kalt ist und man nicht in den Garten gehen und draußen spielen kann?

Wir haben DIE Idee!

Wir eröffnen wieder unser internes Bilderbuchkino für die Rasselbandenkinder. Das Bilderbuchkino, was den Rasselbandenkindern auch bekannt ist als Bücherwurm, wird von den Kindern selbst gestaltet und besteht nur aus den Lieblingsbüchern der Kinder. Jedes Kind darf SEIN liebstes Buch von Zuhause mitbringen. In einer gemeinschaftlichen Runde bestimmen die Kinder partizipativ, welche Bücher in welcher Reihenfolge im Bilderbuchkino „laufen“. In unserem kleinen „Kinosaal“ haben die Kinder die Möglichkeit, es sich mit Decken und Kissen gemütlich zu machen und dem Buch auf unserer „Leinwand“ zu folgen. Begleitet wird das Projekt von ein bis zwei Erzieherinnen, die den Kindern das Buch vorlesen. Im Anschluss hat jedes Kind die freie Wahl, das vorgetragene Buch noch in einem kreativen Angebot zu vertiefen. Ebenso kann jedes Kind ein Lesezeichen in Form eines Bücherwurmes gestalten. Einen Abschluss findet unser Projekt in der Bücherei Brühl, wo wir das Bilderbuchkino der Bücherei besuchen werden.

Willkommen im KITA Jahr 2017/2018 unter neuer Leitung

Willkommen im KITA Jahr 2017/2018 unter neuer Leitung

Liebe Kinder, Eltern und Erzieher,
es ist so weit. Das neue Kindergartenjahr hat begonnen. Das bedeutet für alle Kitas, auch für die Rasselbande, viele Veränderungen. Einige Kinder verlassen die Rasselbande und beginnen mit dem Eintritt in die Schule, einen neuen Lebensabschnitt. Andere Kinder müssen vielleicht die Gruppe wechseln oder sogar den Kindergarten, weil sich die persönliche Situation geändert hat. Wieder andere Kinder beginnen zum ersten Mal mit dem Lebensabschnitt, einen Kindergarten zu besuchen. Von daher möchten wir alle neuen Kinder und Eltern ganz herzlich in der Rasselbande begrüßen und hoffen, dass die Eingewöhnungszeit ohne große Schwierigkeiten abläuft und die neuen Kleinen sich sofort wohl und heimisch fühlen. Und dass wir alle zusammen eine schöne und entspannte Zeit verbringen werden.

Hinzu kommt dieses Jahr in der Rasselbande, dass wir auf unserem diesjährigen Sommerfest die bisherige, langjährige Leitung Regina Nöcker verabschiedet haben. Und begrüßen nun die neue Leitung der Rasselbande, Laura Knott. Wir wünschen ihr auf diesem Wege ganz viel Erfolg, starke Nerven und viel Spaß mit den alten und neuen Kindern und Eltern der Rasselbande.

 

 

 

Piratenfest & 25 Jahre Rasselbande

Piratenfest & 25 Jahre Rasselbande

 „Du bes die Frau, die unsere KiTa führt.
Du, bes die Frau, die unser Hätz berührt.
Du häs vell jeschaff’ un schaffs’ noch vell, vell mih.
Wir sagen danke, danke, danke Dir!“

Der Chor aller Kinder der Rasselbande in Brühl-Schwadorf – frei nach den Bläck Fööss – galt am Samstag der Leiterin der Kindertagesstätte, Regina Nöcker. Nach 23 Jahren wurde Nöcker in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig feierte die Elterninitiative ihre 25-jähriges Bestehen mit einem großen Piratenfest. „Wir leben von der Unterstützung von Partnerinstitutionen wie der Stadt Brühl und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband. Vor allem aber von dem engagierten Erzieherteam und dem großen Einsatz und dem Zusammenhalt der Eltern“, freute sich Iris Wältermann-Förster, Vorstandsvorsitzende des Trägervereins, über das Jubiläum. „Zudem sind wir für die Zuschüsse von regionalen Firmen und privaten Unterstützern sehr dankbar“, ergänzte sie. Dazu zählt auch die Kreissparkasse Köln: Stefan Grathwohl, Filialdirektor Beratung/Service in der Regional-Filiale Brühl, überreichte Wältermann-Förster und dem Erzieherinnen-Team einen Scheck über 1.000 Euro. Das Geld soll für die Modernisierung des Außengeländes eingesetzt werden.

Kleine und große Piraten, viele aktive und ehemalige Kinder, Eltern und Familien, Förderer, Vertreter von Partnerinstitutionen, Wegbegleiter und Freunde der Rasselbande drängten sich beim Piratenfest auf dem Hof der Kindertagesstätte, die seit ihrer Gründung in der denkmalgeschützen ehemaligen Schule von Schwadorf untergebracht ist. Lob und Dank für 25 Jahre engagierte Kinderbetreuung und die persönliche Leistung von Nöcker überbrachte Dieter Freytag, Bürgermeister der Stadt Brühl, der kurzfristig ebenfalls in die Piratenmannschaft aufgenommen wurde.

Weiterlesen

Einladung zum Piratenfest | 25 Jahre Rasselbande am Samstag, 17. Juni 2017

Die Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kindertagesstätte Rasselbande in Schwadorf laden alle Freunde, Förderer, ehemalige und neue Kinder und ihre Familien herzlich ein, den

  1. Geburtstag der Rasselbande zu feiern.

Gleichzeitig verabschieden wir unsere langjährige Leiterin Regina Nöcker.

 

Samstag, 17. Juni 2017

auf dem Hof der Rasselbande

12:00               Beginn

12:30               Aufführungen der Kinder

13:30               Auftritt der Band Squarehead

ab 14:00          Spielangebote im Garten und Kinderschminken

14:30              Aufführung der Kinder (Verabschiedung von Regina)

15:00               Offizielle Verabschiedung Regina Nöcker

15:30               Ziehung der Tombolagewinne

16:00               Auftritt der Band Rakete! Rakete!

17:00               Ende

 

Weitere Highlights:

Große Tombola mit tollen Gutscheinen für Kinder (Phantasialand, Kletterwald u.v.m.)

Fotoausstellung ‚Das Beste aus 25 Jahren Rasselbande’

Fotowühltisch ‚Schätzchen zum Mitnehmen’

Kuchenbuffet

Griechische Spezialitäten und Würstchen vom Grill

 

Wir freuen uns auf Euch!

Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Rasselbande

Frohe Ostern

Frohe Ostern

Ablauf/Gründonnerstag

  • gemeinsames Osterfrühstück
  • Osternester suchen im Garten und Spielplatz
  • Mittagessen
  • Keine Schlummerstunde
  • Kita schließt um 15:00 Uhr

Frohe Ostern wünschen die Rasselbanden-Kinder und Erzieherinnen der Rasselbande

12310
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.