Verkehrserziehung in der Rasselbande

Verkehrserziehung in der Rasselbande

Kinder sollten schon früh lernen, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Einen Baustein beim Erlernen der vielfältigen Regeln bildet dabei die Verkehrserziehung der Polizei. Ganz nebenbei können die Kinder hierbei außerdem die Polizei als verlässlichen Ansprechpartner und als „Freund und Helfer“ kennen lernen.

Auch in der Rassebande war vor Kurzem ein Polizist zu Gast, der die Maxikinder altersgerecht in dieser Thematik schulte. Nicht nur in der Theorie, sondern auch in praktischen Übungen, wurde das richtige Verhalten im Straßenverkehr besprochen und geübt. So wurde beispielsweise das Überqueren einer Straße an verschiedenen gesicherten oder ungesicherten Stellen geübt.

Die obligatorische Vorführung von Blaulicht und Martinshorn durfte dabei natürlich auch nicht fehlen. Ein kleines Highlight für alle Rasselbandenkinder, die den Polizisten zusammen verabschiedeten.

Eure Rasselbande

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Kontakt

Elterninitiative "Rasselbande" e.V.

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Archiv

ÖFFNUNGSZEITEN DER KITA

Öffnungszeiten der KiTa

Mo. – Do. 7.00 – 17.00 Uhr
Fr. 7.00 – 16.00 Uhr

Oster-, Sommer- und Herbstferien durchgehend geöffnet!

BRING- UND ABHOLZEITEN

45-Stunden-Verträge
Bringzeit: 7.00 – 9.00 Uhr
Abholzeit: 14.30 – 17.00 Uhr, Fr. bis 16.00

35-Stunden-Verträge
Bringzeit: 8.00 – 9.00 Uhr
Abholzeit: 15.00 Uhr

DIE GRUPPEN DER RASSELBANDE

In familiärer Atmosphäre werden Kinder der Altersgruppen I (2-6 Jahre) und III (3-6 Jahre) in zwei Gruppen zu je max. 22 Kindern durch kompetente Erzieherinnen betreut und gefördert.

DIE ERZIEHERINNEN

Wir beschäftigen ständig 6 Erzieherinnen.
Für das leibliche Wohl sorgt ein Catering Service.

© 2014 Médée Grafikstudio Christian Tölg - All Rights Reserved
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.